San Siro Rezzonico Acquaseria

San Siro, Santa Maria Rezzonico, Acquaseria

San Siro

Bestehend aus den kleinen romantischen Seeorte Santa Maria Rezzonico, Santa Maria und Acquaseria am oberen Westufer

Die Seeorte sind fast durchgängig mit einem Panorama-Uferweg zum Spazieren, Joggen und Radeln verbunden, immer wieder gute Einkehrmöglichkeiten, Kioske und Sportmöglichkeiten

Castello di Rezzonico aus dem 13. Jhdt. - traumhaft gelegen

Kirche Santa Maria Assunta am See in Santa Maria

San Martino – beliebtes Bergdorf oberhalb

Beschauliches Bergdorf in ländlicher Idylle

Piazza mit Restaurant Locanda di San Martino

Straße endet am Dorfeingang

Auto - Schiff - Bus »

mit Auto:

In den Bergdörfern oberhalb San Siro sind oft Sammelparkplätze in der Ortsmitte

Cadenabbia (ca. 17 km), Como (ca. 49 km) oder Lugano (ca. 40 km): beliebte Ziele für Ausflüge mit dem Auto sowie Tagestour nach Mailand (ca. 100 km)


mit Schiff:

Von Pianello oder Menaggio aus regelmäßige Schiffsverbindungen nach Como, Bellagio und Varenna

Für Fahrten nach Bellagio oder Varenna lohnt es sich oft, das Auto in Menaggio stehen zu lassen (Zeit für Parkplatzsuche einrechnen)


mit Bus:

Am Westufer fährt regelmäßig der öffentliche Bus mit Haltestellen in allen Dörfern und Städten

Baden - Strände - Pools »

Kleine flache Strände, teilweise mit Sand in Rezzonico

Bootsverleih - Bootsliegeplätze »

Bootsverleih in Pianello

Golfen »

Nächster Golfplatz "Menaggio e Caddenabbia" oberhalb von Menaggio

5 weitere Plätze im Süden bei Como und Lugano, sowie im Norden in Sondrio/Valtellinatal

Kultur - Events - Unterhaltung »

Abend- und Nachtleben in den Nachbarorten Menaggio, Dongo und Gravedona

Vernissagen, Konzerte und Feste ganzjährig in Menaggio

Märkte »

Wochenmärkte immer an einem anderen Tag in den Nachbarorten

Reiten »

Gut organisierte Reitplätze mit Reitschulen und Ausrittmöglichkeiten zwischen am oberen Seeteil zwischen Gera Lario und Colico

Segeln - Surfen - Kite »

Surfschule in Pianello und Cremia

Shoppen und schlemmen »

Mehrere Restaurants in den Dörfern und am See

Rezzonico mit zwei beliebten Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf

Größere Einkaufsmöglichkeiten in den nicht weit entfernten Orten Menaggio oder Dongo

Wandern - Walking - Bergsteigen – Klettern »

Viele Bergwanderungen mit herrlichem Panoramablick in der umliegenden Bergwelt

Schöne Spaziergänge und Wanderungen in der Umgebung, z.B. auf der "Antica Strada Regina" von Rezzonico bis Acquaseria, dann weiter über den "Sasso Rancio" bis nach Nobiallo

Winterattraktionen »

Alpin-Skilauf / Nordic-Langlauf / Eislauf / Eisboccia in attraktiven Wintersportorten ( St. Moritz (CH), Bormio, Teglio, Madesimo)

Tourenski und Schneeschuh-Wandern oberhalb an den Berggipfeln

Weihnachtsmärkte und Krippenausstellungen

Viele Informationen inkl. Adressen, Telefonnummern, Ansprechpartnern und Öffnungszeiten sind in unserem Comer See VA BENE Reiseführer zu finden, der in unseren Ferienhäusern ausliegt. Das Buch wurde über viele Jahre von unserem Team geschrieben, laufend ergänzt und aktualisiert.

Unsere Berater stehen Ihnen von Montag bis Sonntag 9 bis 21 Uhr gerne für weiterführende Auskünfte zur Verfügung.

 

alle Informationen nach bestem Wissen und ohne Gewähr